Videoüberwachung in Tirol

mit modernsten Videoüberwachungssystemen von Hikvision

Die Technik der Videoüberwachungsanlagen unterzog sich in den letzten Jahren einem starken Wandel. Wurde früher eine Videoüberwachung vorwiegend im öffentlichen Bereich genutzt, so finden Videoüberwachungsanlagen heute sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich immer mehr Zuspruch. Aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und gestochen scharfen Bilder inklusive Übertragung auf das Smartphone, kann eine Videoüberwachungsanlage für nahezu sämtliche Überwachungszwecke eingesetzt werden.

Hikvision Kameras
Videoüberwachung Hikvision

Gestochen scharfe Bilder

Die Bilder von Überwachungskameras, auf denen man kaum was erkennen kann, sind längst vorbei.
Durch den Einsatz von 8MP 4K-Überwachungskameras werden gestochen scharfe Bilder aufgenommen, auf welchen man auch problemlos Personen oder KFZ-Kennzeichen erkennen kann. Die aufgenommenen Bilder werden auf einem Netzwerkvideorekorder (NVR) aufgezeichnet und können nach Bedarf ausgewertet werden, um den Tatbestand zur Anzeige zu bringen.

Einsatzmöglichkeiten von Videoüberwachungsanlagen

Privat

Überwachung von Einfamilienhäuser

Überwachung von Wohnungen

Überwachung von Grundstücken

Überwachung von Garagen

Überwachung von Eingängen

Gewerblich

Überwachung von Firmengeländen

Überwachung von Lagerhallen

Überwachung von Verkaufsräumen

Überwachung von Banken und Juwelieren

Überwachung von Baustellen

Zuverlässige Aufzeichnung mit Hikvision Netzwerkrekordern

Die Netzwerkrekorder (NVR) der Pro Serie von Hikvision bieten eine hochwertige Aufzeichnung der Videoüberwachungskameras. Wahlweise mit bereits integriertem PoE Switch bieten diese Rekorder höchsten Komfort.

Hikvision Netzwerkvideorekorder

Arten von Videoüberwachungskameras

Turret Kameras

Hikvision Turret Kamera

Turret Kameras sind die Universalkameras. Egal ob im Innen- oder Außenbereich, zur Montage auf der Wand oder Decke, diese Kameras können für verschiedenste Anwendungsbereiche verwendet werden. Aufgrund der Bauform sind diese Kameras äußerst robust und bieten einen hervorragenden Schutz gegen Vandalismus und Verschmutzung.

Bullet Kameras

Hikvision Bullet Kamera

Bullet Kameras haben ein fest verbautes, nicht wechselbares Objektiv. Bei Bullet Kameras ist die Montage und Einrichtung einfach, die Blickrichtung kann jederzeit verändert werden. Bullet Kameras gibt es auch als unauffällige Mini-Versionen. Bullet Kameras werden im Innen- und Außenbereich verwendet und werden vorwiegend an der Wand montiert.

Dome Kameras

Videoüberwachung Hikvision

Dome Kameras eignen sich hervorragend zur Überwachung von Innen- und Außenbereichen. Dome Kameras werden vorwiegend auf Decken montiert und bieten daher eine unauffällige Überwachung von Häusern, Verkaufsräumen u.v.m. Dome Kameras gibt es auch in vandalismusgeschützer Ausführung.

PTZ Kameras

Hikvision PTZ Kamera

PTZ Kameras sind bewegliche Netzwerkkameras. PTZ Kameras können von einem Fernbedienplatz aus geschwenkt, geneigt und gezoomt werden. Daher der Name PTZ (Pan, Tilt, Zoom). PTZ Kameras werden vorwiegend im Außenbereich zur Überwachung von öffentlichen Plätzen oder Firmengeländen verwendet.

Videoüberwachung Datenschutz

Videoüberwachung und Datenschutz

Ein wichtiger Punkt, den es zu beachten gibt im Bereich der Videoüberwachung, ist die Einhaltung des Datenschutzes. Denn schließlich möchte keiner von uns vom Nachbarn oder im Betrieb ohne es zu Wissen ständig überwacht werden.

Bei der Montage von Videoüberwachungsanlagen im privaten Bereich ist darauf zu achten, dass die Kameras nur das eigene Grundstück überwachen und keinesfalls das Grundstück des Nachbarn oder eine öffentliche Straße.

Bei der Videoüberwachung im gewerblichen Bereich muss mit den Mitarbeitern eine dementsprechende Betriebsvereinbarung vereinbart werden.

Da jedes Projekt unterschiedlich ist, müssen vor der Montage bzw. Inbetriebnahme sämtliche Datenschutzrechtliche Maßnahmen abgeklärt werden.

Ihr Partner für Videoüberwachungsanlagen in Tirol

Beratung

Planung

Installation

Inbetriebnahme

Wartung

Entstörung

Personenzählsysteme

Personenzählsystem von Hikvision

Mit einem Personenzählsystem haben Sie immer im Blick wie viele Personen sich gerade im Gebäude aufhalten. Personenzählsysteme werden vorwiegend für statistische Zwecke oder aktuell zur Covid-Prävention verwendet.

Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an!

+43 664 187 11 08

office@ascher.tirol

+43 664 187 11 08