Signalhauptuhr müller SC 58.17 pro, 1 NU-Linie, 1 pot.- freier Kontakt Hutschienenmontage

455,28 exkl. 20% Mwst.

Übersicht

  • Für ca. 20 Nebenuhren (24 V DC, 150 mA, Polwechsel)
  • Nebenuhrlinie kurzschlussfest
  • Automatisches Richten der Nebenuhren
  • Nachlaufeinrichtung der NU-Linie bei Spannungswiederkehr (automatisches Richten der Nebenuhrzeit)
  • Vollautomatische Sommerzeitumschaltung mit 60 zusätzlichen Impulsen bzw. Impulsunterdrückungen
  • Überwachung der NU-Linie und Fehleranzeige im Display
  • Sicherheit durch PIN-Codierung
  • Beleuchtetes Display
  • Funktion „Datenschlüssel“
  • Funktion „DCF“

Verfügbar bei Nachbestellung

Kategorie:

Beschreibung

Bestellinformationen

Spannung EAN Art. Nr.
SC 58.17 pro 230 V 50-60 Hz 4022709211613 21161

Technische Daten NU-Linie

Ausgangsspannung 24 V DC
Ausgangsstrom
Linienstrom
150 mA
Max. Anzahl Nebenuhren ca. 20 Nebenuhren à 7 mA
Ausgangssignal Polwechselimpuls
Impulsfolge Normalbetrieb = 1/Min.
Richten = 10/Min.
Pulsdauer ca. 2 Sek. (einstellbar)

Technische Daten

Anschlussspannung 230 V, 50-60 Hz
Leistungsaufnahme (Wirkleistung) 1,7 -2,9 W (abh. v. Schaltzustand)
Kanal (potentialfrei) Wechsler, Öffnungsweite < 3 mm (µ)
Kontaktwerkstoff AgNi
Schaltleistung
ohmsche Last:
induktive Last:
10 A / 250 V~ bei cosφ=1
6 A bei cosφ=0,6
Min. Schaltleistung 300 mW (5 V / 5 mA)
Max. zulässiger Einschaltstrom 30 A
Glühlampen, Halogenlampen 400 W
Leuchtstofflampe mit EVG 100 W
Leuchtstofflampe mit KVG 100 W
Energiesparlampe, LED (230 V~) 50 W
Schaltfunktionen: EIN
AUS
Impuls
Zyklus
Pulsdauer Impuls (Schaltzeit) 00:01 bis 59:59 mm:ss
Pulsdauer Timer (man. Schaltung) 0:00:01 bis 9:59:59 h:mm:ss
Puls-/Pausendauer Zyklus 0:00:01 bis 9:59:59 h:mm:ss
Speicherplätze 300
Kürzester Schaltabstand 1 Min.
Zeitbasis Quarz
DCF (FU 20.00 pro)
GPS (FU 3x.00 pro)
Genauigkeit Quarz
(bei 20 °C)
≤±0,5 Sek./Tag (Quarzgenauigkeit optimiert für typische Umgebungsbedingungen)
Gangreserve (bei 20 °C) ca. 10 Jahre
(abhängig von der Lebensdauer der Lithium-Batterie)
Anzeige Hochauflösendes LCD-Display
(Sichtfeld 12,8 cm2
Zulässige Umgebungstemperatur –30…+50 °C
Gehäuse selbstverlöschendes Thermoplast
Abmessungen 45 x 71,5 x 58 mm
Montage 35 mm DIN-Schiene
Anschlussart Schraubklemmen (Aufzugklemmen)
Schutzart IP 20 nach DIN EN 60529
Schutzklasse II bei bestimmungsgemäßer Montage
Wirkungsweise
(DIN EN 60730-1)
(DIN EN 60730-2-7)
1 BSTU
Verschmutzungsgrad
(DIN EN 60730-1)
2
Bemessungsstoßspannung
(DIN EN 60730-1)
4 kV
Zubehör
(nicht im Lieferumfang)
DK pro
Programmierpaket PP 50 pro
Programmierpaket PP 60 pro
Funkempfänger FU 20.00 pro
Funkempfänger FU 3x.00 pro
Miniverteiler 4PLE

Zusätzliche Informationen

Anzahl Nebenuhrlinien

Anzahl Signalstromkreise

Gangreserveakku 1,5 Ah/24 V

Montageart

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung