Beschallungslösungen für Bildung

Konzepte für Schulen, Hörsäle, Kirchen und Moscheen


Beschallungssysteme bieten beste Sprachverständlichkeit in akustisch schwierigen Räumen wie Kirchen, Schulen oder Moscheen. Um einem Vortrag in schulischen und religiösen Einrichtungen akustisch folgen zu können, ist eine hohe Sprachqualität von hoher Bedeutung. Zwar sind die Anforderungen an die ELA-Anlage je nach räumlichen Eigenschaften individuell, aber die grundsätzlichen Rahmenbedingungen bleiben gleich: eine natürlich klingende Audiowiedergabe für ein ermüdungsfreies Zuhören.

Sicherheit, Information und musikalische Begleitung – die Anforderungen an Beschallungsanlagen in Schulen und Klassenzimmern

In Schulen ist eine hohe Sprachqualität für klar verständliche Durchsagen auf dem gesamten Schulgelände essentiell. Um wichtige Mitteilungen auch im Falle eines Netzausfalls zu gewährleisten, ist das Beschallungssystem an eine 24-V-Notstromversorgung angeschlossen. Darüber hinaus ist eine Sprachalarmierungsanlage nach EN-54 zwingend erforderlich. Für eine gezielte Informationsübertragung oder zum bewussten Auslassen von Bereichen wird das Gelände in unterschiedliche Zonen, mit variablen Rufgruppen, unterteilt. Hierbei richtet sich die Aufteilung nach den Funktionsbereichen des Schulgeländes – Pausenhof, Klassen-, Lehrer- oder Krankenzimmer, Bibliothek, Caféteria, Korridore, Sporthalle und Aula. Pausensignale- und Zeiten werden durch einen Timer individuell gestaltet und in eine, mehrere oder alle Zonen ausgespielt.

Optimale Sprachverständlichkeit von der ersten bis zur letzten Reihe

Eine schlechte Akustik im Klassenzimmer oder Auditorium beeinträchtigt das Konzentrationsvermögen von Schülern und Studenten und reizt zudem noch die Stimmbänder der Redner. Eine ELA-Anlage bietet eine flächendeckende Beschallung bei gleichzeitig hoher Sprachverständlichkeit, an jeder Sitzposition im Hörsaal, in der Aula oder im Klassenzimmer. Flexibel und multifunktionell einsetzbar unterstützt sie so eine lebendige Gestaltung des Unterrichts und die gezielte Wissensvermittlung. Ein angeschlossenes Kopfbügelmikrofon bietet eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit für Sprecher und Dozenten.

Partner

Wir vertrauen im Bereich Beschallungstechnik Großteils auf Produkte von MONACOR.

Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an!

+43 664 187 11 08

office@ascher.tirol

+43 664 187 11 08